Zum Hauptinhalt springen

ISO 17100 und ISO 18587 Zertifizierung

Ein klares „Ja“ zum internationalen Vergleich

Mit den Zertifizierungen gemäß ISO 17100 und ISO 18587 setzen wir einen aktiven Schritt und zeigen, dass Qualität für uns nicht nur eine leere Worthülse ist. Es ist für uns klar, dass wir uns als Dienstleister für Fachübersetzungen auf den Prüfstand stellen. Und: Test – wiederholt – erfolgreich bestanden!

Kaum eine andere Branche ist so international wie die Übersetzungsbranche. Mit der ISO 17100 Übersetzungsdienstleistungen - Anforderungen an Übersetzungsdienstleistungen wurde ein internationaler Standard geschaffen, der es Ihnen erlaubt, die Angebote der zertifizierten Dienstleister zu vergleichen.

In punkto ISO 18587 Übersetzungsdienstleistungen - Posteditieren maschinell erstellter Übersetzungen – Anforderungen freuen wir uns, dass text-it als erste österreichische Übersetzungsagentur nach dieser Norm zertifiziert worden ist. Seitdem haben wir zahlreiche Projekte mithilfe Maschineller Übersetzung und Post-Editing durchgeführt und forcieren auch weiterhin den Erfahrungsaufbau für den Mehrwert unserer Kunden.

Als Übersetzungsdienstleister ergreifen wir zahlreiche Maßnahmen, um unseren Kunden eine gleichbleibend hohe und konsistente Qualität zu liefern:

  • Geschulte und kompetente Projektleiter
  • Entsprechend qualifizierte Übersetzer und Korrekturleser
  • Konsequentes 4-Augen-Prinzip
  • Fachprüfung für besonders anspruchsvolle Texte
  • Layoutkontrolle vor Lieferung durch erfahrene Technische Redakteure
  • Laufende Weiterbildung aller beteiligten Partner und Mitarbeiter
  • Sicherer und vertraulicher Umgang mit Kundeninformationen
  • Einsatz von professionellen Übersetzungstools
  • Terminologiemanagement für konsistente Übersetzung
  • TM-Pflege und Einpflegen von Übersetzer- und Kundenrückmeldungen

Gemessen an internationalen Standards stehen wir unseren Kunden mit den ISO 17100 und ISO 18587 Zertifizierungen konsequent als Partner zur Seite.

Zertifikat ISO 17100 Zertifikat ISO 18587