texten · übersetzen · gestalten – Ihr Know-how Partner für die Produktdokumentation

Konsistente Übersetzungen

Terminologiemanagement und Translation Memory-Pflege sind für uns Standard, damit es auch auf Wortebene zu keinerlei Verständnisschwierigkeiten kommt und etwaige Fehler in der Datenbank sich nicht auf Folgeprojekte auswirken. Unser Review-Prozess umfasst u. a. den Abgleich mit Ihrer Terminologie sowie das Einarbeiten von Rückfragen oder Rückmeldungen in das Translation Memory – auch nach Projektabschluss!

Qualitätssicherung

Qualitätsmanagement ist für den Erfolg von Übersetzungen entscheidend: Gemäß ISO 17100 durchlaufen alle Übersetzungen das 4-Augen-Prinzip, d.h. ein Korrektorat durch einen zweiten Übersetzer. Darüber hinaus bieten wir aufgrund unserer langjährigen Redaktionserfahrungen eine Schlusskontrolle direkt im Layout an – ein Rundumservice für Ihre fremdsprachigen Kunden und Partner.

Formattransfer

Wir übernehmen Ihre Texte aus allen gängigen Layoutprogrammen und bereiten diese für die Übersetzungen auf: d.h. wir nehmen notwendige Konvertierungen vor, prüfen die Texte auf übersetzungsrelevante Punkte – wie z.B. nicht bearbeitbare Grafiken (JPEG), hartkodierte Zeilenumbrüche usw. Um all diese Zwischenschritte im Übersetzungsworkflow brauchen Sie sich nicht zu kümmern: Sie erhalten die Übersetzungen in Ihrem Ausgangslayout – druckfertig – zurück!

Ihre unterschiedlichen Dateiformate sind bei uns in fachkundigen Händen:

  • Officeformate (z.B. Word · Excel · PowerPoint)
  • Layoutformate (z.B. FrameMaker · InDesign · QuarkXPress · PageMaker)
  • Auszeichnungssprachen (z.B. XML · HTML · LaTeX)
  • Andere Formate (z.B. Druckdateien · Software- und Steuerungstexte · Multimediainhalte)

« Zurück